Die Westernserie «Bonanza» war von 1967–1977 beim  ZDF im Programm.

Denkt man heute an Western, ist «Bonanza» wohl DIE Kultserie.
Die Geschichten um den verwitweten Rinderzüchter Ben Cartwright (Lorne Greene, 1915–1987), seine drei Söhne Adam (Pernell Roberts, 1928–2010), Eric «Hoss» (Dan Blocker, 1928–1972) und Joseph «Little Joe» (Michael Landon, 1936–1991) sowie den chinesi­schen Koch Hop Sing (Victor Sen Yung, 1915–1980) waren der sonntägliche Vorabend-Quotenrenner. Manches Abendessen wurden verschoben, wenn sich die Flammen zur weltberühmten Titelmelodie durch die Landkarte von Nevada frassen. «Bonanza» war absolut familientauglich, denn im Gegensatz zu anderen Western standen keine ballernden Revolverhelden im Mittelpunkt, sondern die Lösung zwischenmenschlicher Probleme auf der Ponderosa-Ranch.
Obwohl man sich bemühte, die Requisiten so stilecht wie möglich zu halten, gab es doch kleine Unkorrektheiten: So trugen die Cartwrights Hosen mit Reissverschlüssen, die zur Zeit, in der die Serie spielt (Ende 19. Jh.) noch gar nicht erfunden waren. Auch einige Colts, die in der Serie benutzt wurden, gab es zu jener Zeit noch nicht.

Der Titelsong:
YouTube Preview Image

Tod am Sun Mountain (1/5):
YouTube Preview Image