«Schalke 05»
21. Juli 1973, ZDF

 

«Es gibt Menschen, die nicht mit einem
Satz, sondern nur mit einem Wort
Geschichte schrieben – wie Carmen
Thomas, Ex-Moderatorin des
«Aktuellen Sportstudios» im ZDF.
Es ist Samstag, der 21. Juli 1973:
Carmen Thomas, in geblümter Bluse,
will den nächsten Beitrag ankünden.
«Jetzt kommt das Spiel Schalke
05 gegen …» Thomas stockt plötzlich,
«jetzt hab ich’s vergessen …,» sie
schaut auf das Blatt, «… genau, gegen
Standard Lüttich.» Während Thomas
ohne Stocken weiterredet, wundert
sich die Fernseh-Nation vor dem Bildschirm:
Schalke 05?! Jedes Kind weiss,
dass der Fussballclub Schalke 04
heisst. Was für ein peinlicher Fehler!
Und was für ein Fressen für die «Bild»-
Zeitung, die Thomas eh nie für fähig
hielt und wochenlang auf die damals
27-Jährige einprügelte. Trotz medialen
Verrissen blieb Thomas noch eineinhalb
Jahre, da sie einen Vertrag für
16 Sendungen hatte. Heute ist Thomas
erfolgreiche Beraterin und Autorin.
Und kann fast ein wenig stolz sein auf
ihren 05-Lapsus. Er hat sie fast unsterblich
gemacht. Selbst junge Fussballinteressierte
wissen, worum’s geht,
wenn der Begriff «Schalke 05» fällt.
Klar, Carmen Thomas. Wer sonst?» (Gion Stecher)

YouTube Preview Image