«Heute Show»
Politsatire, 18.3.2011, ZDF

Gerade als Moderator Oliver Welke in der Satiresendung «Heute-Show» mit seinem Gast Michael Mittermeier über «Atom-Fetischisten» witzelte, wurde das Bild auf einmal schwarz – Mattscheibe. Ein paar Sekunden später zeigte der Sender dann Programmhinweise. Die «Heute-Show» schien abgebrochen worden zu sein, und die verdutzte TV-Nation fragte sich: Zensiert das ZDF plötzlich sein Programm? In der Tat ging es ziemlich deftig zur Sache. In Anspielung auf ein Zitat von CSU-Politiker Markus Söder machte sich Comedian Mittermeier über den Begriff «Atom-Fetischisten» lustig, rutschte dabei ziemlich tief unter die Gürtellinie – und setzte gleich noch einen drauf; er reimte radikal: «Ich hab keine Angst vorm Super-GAU, komm her du kleine, verstrahlte Sau.»

Zu viel fürs ZDF? Aber nicht doch. «Grund des Abbruchs: menschlicher Fehler. Zuspielleitung aus Köln wurde zu früh gekappt. Morgen komplette Show in der Mediathek», twitterte ZDF online nach der «Heute-Show» und versprach, dass auch in den TV-Wiederholungen die volle Sendung gezeigt werden soll. Viel verpasst haben die Zuschauer übrigens nicht. Lediglich die Abmoderation von Welke wurde nicht mehr gezeigt. (Von Gabrielle Jagel) 

YouTube Preview Image