«Talk-Show» 
3. 7. 1992, NDR

„Es war der grösste Skandal in der Geschichte der NDR-«Talk- Show». Eingeladen zum brisanten Thema «Abtreibung» waren unter anderem Angela Merkel (59), die damalige Bundesministerin für Frauen und Jugend, sowie die Schriftstellerin und vehemente Abtreibungsgegnerin Karin Struck (1947–2006). Es war nur eine Frage der Zeit, bis die beiden Frauen heftigst aneinandergerieten. Struck, die immer wütender wurde, liess die sachlich argumentierende Merkel keinen Satz beenden – im Gegenteil Sie schrie sie an: «Sie reden nur Stuss, Sie reden nur Unsinn und verdienen viel Geld damit!» Als Moderator Wolf Schneider versuchte, sie zu beruhigen, platzte der Schrifstellerin endgültig der Kragen: «Holen Sie doch einen Maulkorb!», rief sie, sprang auf, hob ihr Kleid, riss sich Mikrofon und Sender vom Körper, schmiss beides ins Publikum und das Sektglas gleich hinterher. Eine Zuschauerin im Publikum wurde dabei verletzt, woraufhin Struck unter lauten Pfiffen und wütendem Protestgeheul des Publikums fluchtartig das Studio verliess. Der «Talk-Show» tat dies keinen Abbruch, für Wolf Schneider hingegen war es die letzte Sendung.“

YouTube Preview Image

Die Sendung bei MyVideo